Vorlesewettbewerb an der Mittelschule Paunsdorf 

Im November 2012 fanden in den 6. Klassen die Vorentscheide zum Vorlesewettbewerb  des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. statt. Für das Finale qualifizierten sich Jenny Oppermann, Samara Barhoumi und Vanessa Ziesche aus der 6a, Sandra Heger, Manjola Hoda, Niclas Stiehler und Jonas Queitzsch aus der 6b sowie Paul Kühnhold, Stefan Winkler und Nico Witt aus der 6c.

Am 7. Dezember 2012 fand in unserer Schulbibliothek der Schulentscheid statt. Die Teilnehmer präsentierten der Jury, Frau Geier, Frau Leiß und Frau Rössner, kurz ein selbst gewähltes Buch und lasen daraus einen größeren Abschnitt vor. In der zweiten Runde musste jeder Teilnehmer einen ihm unbekannten Text lesen. Über eine Punktewertung wurden die Gewinner ermittelt.

Der 1. Platz ging an Paul Kühnhold, der 2. Platz an Niclas Stiehler und der 3. Platz an Nico Witt. Aber letztendlich waren alle Gewinner, denn sie erlebten einen interessanten und spannenden Vormittag und jeder erhielt, dank des Sponsors „Linden-Buchhandlung“, einen Preis.

Paul Kühnhold wird nun unsere Schule beim Stadtentscheid vertreten. Wir drücken ihm ganz fest die Daumen.

                                                                                                                P. Geier